Informationen zur Anschaffung

Du kannst meine Kunst kaufen, leasen oder mieten.
Natürlich ist auch eine Abzahlung in Raten möglich.

Informationen zum Kauf

Der Preis richtet sich nach der Größe der Arbeit.

Informationen zum Leasing

Du möchtest Deine Räumlichkeiten mit Kunst ausstatten und dabei steuerliche Vorteile geltend machen?
Mein Kooperationspartner Leasing1a.de bietet Dir die Möglichkeit, Kunstwerke über einen festgelegten Zeitraum hinweg zu leasen. Da Kunst im betriebswirtschaftlichen Sinne ein mobiler Anlagegegenstand ist, bietet diese Form der Finanzierung Unternehmen, Freiberuflern, Ärzten, Rechtsanwälten und sonstigen Gewerbetreibenden einige Vorteile:
Hochwertige Kunst zu niedrigen monatlichen Raten, die steuerlich absetzbar sind. Am Ende der Laufzeit kann sich der Leasingnehmer entscheiden, ob er die Kunst – zu einem festgelegten Preis – kaufen möchte.
Werterhalt- bzw. Wertsteigerungen kommen alleine dem Leasingnehmer zu Gute. Die erworbenen Kunstwerte sind versichert. Die monatliche Liquidität wird weniger belastet. Flexible Laufzeiten von 24 bis 48
Monate. Das Kunstwerk wird in der Bilanz der Leasinggesellschaft aktiviert und nicht in Deiner. Im Gegensatz zu einer Fremdfinanzierung wirkt sich dies positiv auf Deine Eigenkapitalquote aus.
Ob Malerei oder Objekte, gemeinsam erarbeitet Leasing1a mit Dir ein persönliches Angebot.

Kontakt:
www.Leasing1a.de
Telefon 0941- 630 880 58 oder 0171-51 00 104

Informationen zum Mieten

Für einen Mindestzeitraum von 3 Monaten kann meine Kunst gemietet werden.
Die Miete für ein Bild beträgt 100,- im Monat zzgl. Transport und Versicherung.

Dierk Osterloh | oel auf Leinwand, Titel: K 110